Geschichte - Volleyballabteilung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Geschichte

Über 30 Jahre Volleyball beim TSV 1871

Mit der Sportart Volleyball bietet der TSV 1871 Augsburg e.V. seit dem Jahr 1981 einen weiteren interessanten Mannschaftssport in Oberhausen an.
Helmut Elsner wandte sich im Frühjahr 1981 an den damaligen Vorstand des Hauptvereins, um die Gründung einer Volleyballmannschaft zu unterstützen und dafür eine Hallenzeit für den Trainingsbetrieb zu organisieren. Der Vorstand begrüßte dieses Vorhaben und stellte der Gruppe von 14 bis 17jährigen volleyballbegeisterten Turnern relativ schnell eine Trainingszeit in der Sporthalle der Realschule II zur Verfügung. Der erste Abteilungsleiter im Volleyball, Helmut Elsner, war zugleich der Trainer der neuen Herrenmannschaft. Innerhalb kürzester Zeit gelang den Volleyballern durch gezielte Werbung im Freundes- und Bekanntenkreis weitere Gleichartige für ihr neues Hobby zu begeistern, sodass Ende des Jahres ca. 30 Aktive am Training teilnahmen. Ab dem 10.06.1994 konnten die Volleyballer in der neu errichteten Dreifachturnhalle im Meierweg 16 trainieren.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü